Quadrat- und Rechteckpflaster


Dieses Pflaster legt man sich immer wieder gerne in den Weg


RECHTECK- und QUADRATPFLASTER, dazu die PFLASTERPLATTE 2000, drei Steinsysteme mit unbearbeiteter Oberfläche, runden das Programm der Gestaltungspflaster ab. Wie bei den zuvor bereits beschriebenen Steinsystemen liegt auch hier der Reiz im Kombinieren. Steinform und Farbe laden dazu ein, Ihre persönlichen Vorstellungen zu verwirklichen. Die gezeigten Anwendungsbeispiele können dabei hilfreich sein, stellen aber nur eine kleine Auswahl der vielfältigen Möglichkeiten dar.

 

Hochwertige Farbpigmente, Betonqualität und Fertigungstechnik, garantieren, dass die Steine auch nach Jahren noch gut aussehen.


Ausführung:
Oberfläche glatt mit Fase
• Fertigung nach Din EN 1338
• Mit UV-beständigen Eisenoxidfarben
• Rutsch- und trittsicher
• Vorsatz aus Quarzverschleißschicht

Formate:
A = 20 x 20 x 7 cm
(auf Anfrage Maschinenverlegbar)

B = 20 x 20 x 8 cm (maschinenverlegbar pakettiert)  
C = 20 x 20 x 10 cm (maschinenverlegbar pakettiert)

Gewicht:
A ca. 165 
kg/m²

B ca. 190  kg/m²

C ca. 230 kg/m²

Steine pro m²: 25 Stück

Steine pro Paket:
A = 6,40 m² (7,68 
)
B = 7,68 m² 
C = 5,76 m²

Kleinste Abgabemöglichkeit:
eine Scheibe A, B = 1,28 m² 
C = 0,96 m²

 

Lieferbare Farben:
A = grau, cottorot, jura, terra, anthrazit, herbstbunt   

B = grau, anthrazit  

C = grau


Um Ausblühungen bei farbigen Pflastersteinen weitgehend zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen die angelieferten Steinpakete bis zur Verlegung vor Feuchtigkeit zu schützen (mit Folie abdecken), da die Steine im Kern des Paketes, nach Regen, längere Zeit zum Austrocknen benötigen und somit Ausblühungen gefördert werden.